Eichenzell

 

Löschenrod

 

Welkers

 

Rönshausen

 

Melters

 

Lütter

Aktuelle Meldungen
+++ Die Pfarrei Eichenzell trauert mit seiner Familie um Werner Oestreich. +++
 

Werner Oestreich verstorben


Der Herr behüte dich, wenn du fortgehst und wiederkommst. (Ps 121)


Die katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul (Eichenzell) trauert um ihren langjährigen Küster und Kommunionhelfer Werner Oestreich.

* 24.12.1946 + 18.09.2018

In großer Dankbarkeit und im Gebet verbunden.

Herr, gib ihm die ewige Ruhe.


 

Diakon Winfried Böhm verstorben


Herr, auf dich vertraue ich, in deine Hände lege ich mein Leben.
(aus dem kirchlichen Abendgebet - Komplet)

Am Sonntag, den 16. September, ist unser Diakon Winfried Böhm nach schwerer Krankheit verstorben. Aufgrund seiner angeschlagenen Gesundheit konnte er nach der Weihe im April leider nur wenige Male in Eichenzell tätig sein. Alle, die ihm begegnet sind, waren von seinem tiefen Glauben und Gottvertrauen beeindruckt. Die Pfarrei trauert mit der Familie in Thalau. Herr, gib ihm die ewige Ruhe!

Requiem und Beisetzung in Thalau am Freitag, den 21. September, um 14.00 Uhr. Vorher Sterberosenkranz.

 

Kirche ist bunt!

... das durften Anfang September die Kirchen-Kids Eichenzell entdecken. Zusammen mit Pfr. Schwierz wurden nicht nur die Farben der Messgewänder und Weihrauchkörner bestaunt - es ging auch hoch zur Orgel mit ihren Klangfarben. Selbst gefärbte T-Shirts erinnern die Gruppe an einen spannenden Nachmittag.


Im Oktober folgt die Fortsetzung: Herzliche Einladung!

 

Inklusives Band-Projekt

Am vergangenen Mittwoch den 29. August 2018 startete ein neues Projekt zwischen Firmbewerbern und Bewohnern des Herrenhauses. Björn Bierent, Projektleiter des Herrenhauses und Gemeindereferentin Tanja Röbig war es ein Anliegen, die seit Jahren gepflegte Freundschaft in einem weiteren Projekt fortzuführen. So entstand der Gedanke eine Projektband zu gründen. Freiwillige Firmbewerber sowie Bewohner des Herrenhauses konnten sich dafür melden. Unterstützt werden die jungen Menschen von erfahrenen Musikern. Der Gewölbekeller im Herrenhaus ist für dieses Zusammenkommen der optimale Raum. Hier trifft eine coole Lokation auf coole Leute. Geplant ist, dass die inklusive Band die Jugendgottesdienste innerhalb der Firmvorbereitung musikalisch unterstützt. Ob sich hier eine neue Coverband gründet? Wer weiß – das Zeug dazu hat sie!

 

Firmvorbereitung gestartet!

Seit Samstag, den 25.8.2018 machen sich 51 Jugendliche aus unserer Pfarrei auf den Weg zur Firmung. Alle Firmbewerber trafen sich zu einem gemeinsamen Starttag im Pfarrzentrum Eichenzell. Neben Informationen rund um die Firmvorbereitung ging es inhaltlich vor allem um den Jugendlichen selbst, der sich von Gott geliebt wissen darf und bei den Abenteuern seines Lebens sich ihm anvertrauen kann. Zwischendurch konnten die Jugendlichen dann ihre Firmgruppe kennenlernen und sich austauschen. Für das leibliche Wohl in der Pause hatten fleißige Eltern gesorgt. Der Tag endetet mit einem Jugendgottesdienst in unserer Pfarrkirche. Schön wars!

 

Aktion "Tischlein, deck dich" gestartet

Wir suchen Spenderinnen und Spender für neue Tische im Pfarrzentrum Eichenzell. Mit 300 Euro sind Sie dabei. Neben einer Spendenquittung erwartet Sie die Einladung zu einem Dankeschön-Essen, bei dem Sie an "Ihrem Tisch" bewirtet werden. Nähere Infos und Anmeldung im Pfarrbüro.


Spendenstand:

Für 7 3/4 von 20 Tischen sind bereits SpenderInnen gefunden.

 

Dienstagsmesse in Welkers entfällt

Aufgrund der stark gesunkenen Zahl von Gottesdienstbesuchern entfällt ab sofort dauerhaft in Welkers die Messfeier am Dienstagabend. An diesem Tag besteht die Möglichkeit, um 8.30 Uhr in Lütter sowie um 18.30 Uhr in Rönshausen eine Eucharistiefeier zu besuchen.


Die Donnerstagsmesse bleibt selbstverständlich erhalten.

 

Krankenbesuchsdienst

Die neuen Bestimmungen zum Datenschutz erschweren es, Auskunft über die Kranken unserer Pfarrei zu erhalten. Wenn Sie im Krankenhaus besucht werden möchten, bitten Sie ausdrücklich darum, dass ihre Konfession (katholisch) eingetragen wird und der örtliche Besuchsdienst Sie aufsuchen soll. Andernfalls kann es passieren, dass Name und Zimmernummer an der Pforte nicht herausgegeben werden.

 

Eichenzeller Kirchen-Kalender 2019

Der Welkerser Fotograf Michael O.A. Klapper gibt einen Kalender mit den Kirchen (und Kapellen) der Gemeinde Eichenzell heraus. Der Erlös des Verkaufs ist zur Erhaltung und Sanierung der Hl. Kreuz-Kirche Welkers mit Glockenturm bestimmt.


Vorbestellung zum Preis von 15 Euro in den Pfarrbüros


 

Pfr. Ulrich Schäfer in Eichenzell beerdigt

Unter großer Anteilnahme wurde Pfr. Ulrich Schäfer am Freitag, den 27.07.18, in Eichenzell beerdigt. Zusammen mit den Angehörigen und Freunden, mit Weggefährten aus dem Heimatdorf, seiner Pfarrei Somborn, aus der Schönstattfamilie und dem ganzen Bistum feierte Altbischof Heinz Josef das Requiem. Nach zahlreichen emotionalen Trauuerreden stand Dechant Andreas Matthäi der Feier auf dem Neuen Friedhof vor.

Unsere Bürozeiten

Dienstag 9 - 12 Uhr

Mittwoch 9 - 12 Uhr, 15 - 18 Uhr

Donnerstag 9 - 12 Uhr

Freitag 9 - 12 Uhr

Montag geschlossen

 

Gottesdienste diese Woche

 

Tauftermine

2018

Löschenrod - 14. Oktober

Eichenzell - 11. November

Rönshausen - 9. Dezember

2019

Eichenzell - 20. Januar

Welkers - 3. Februar

Eichenzell - 17. März

 

MESSEplus

2018

10. Oktober in Eichenzell

14. November in Eichenzell

12. Dezember in Eichenzell

2019

9. Januar in Eichenzell

13. Februar in Eichenzell

13. März in Eichenzell


Mittwochs 15.00 Uhr Hl. Messe,

anschl. gemütliches Beisammensein

 

Krankensalbung und Krankenkommunion

An jedem Herz-Jesu-Freitag besuchen wir die Kranken in unseren Orten. Die Anmeldung ist im Pfarrbüro möglich, in Notsituationen nach Vereinbarung mit den Geistlichen: 06659 / 1313.

 

Ökumen. Bibelgesprächskreis