Sonntagspredigt

3. Sonntag im Jahreskreis C

 

Fulda

Internetgottesdienste

Tägl. Telefonimpuls: 0661 / 87 87 8

 

Eichenzell

Pfarrkirche St. Peter und Paul

 

Löschenrod

Kirchengemeinde Auferstehungskirche

 

Welkers

Kirchengemeinde Heilig Kreuz

 

Rönshausen

Kirchengemeinde Heilige Familie

 

Melters

Kapelle St. Christophorus

 

Lütter

Pfarrei Heilig Kreuz - eigene Website

 

Wo ist das Weltjugendtagskreuz?

Januar 2022

St. Peter und Paul, Eichenzell

Nächste Gottesdienste mit dem Jugendkreuz

 

Stationen ...

April 2021

Mai 2021

Juni 2021

Juli 2021

August 2021

September 2021

Oktober 2021

November 2021

Dezember 2021

Januar 2022

Februar 2022

... auf dem Weg

Löschenrod (Marienkapelle und Kirche)

Eichenzell (Herrenhaus)

Welkers (Testzentrum Bürgerhaus und Kirche)

Melters (Kapellchen)

Eichenzell (AWO-Heim)

Eichenzell (Von-Galen-Schule)

Rothemann (St. Barbara)

... bei den Firmgottesdiensten

Lütter (Heilig Kreuz)

Eichenzell (St. Peter und Paul)

Rönshausen (Hl. Familie)

 

Jugendkreuz in Eichenzell

Am Donnerstag, den 5. August 2021, wurde das Jugendkeuz von einer Delegation aus Melters und Eichenzell mit Traktor und Kutsche in die Eichenzeller Pfarrkirche St. Peter und Paul gebracht. Von dort aus ist es inzwischen ins AWO-Heim gelangt.

Abschied in St. Peter und Paul
 

... in Melters

Für einen Monat durfte Melters das Fuldaer Weltjugendtagskreuz beherbergen. Es stand im Mittelpunkt mehrerer Feiern und Aktionen am örtlichen Kapellchen. Auch bei der Messe zum Dorffest im Ortskern war es dabei. Begleitet von einem Team aus Eichenzell und Melters hat es inzwischen seine Reise in die AWO Eichenzell angetreten.

 

... in Welkers

Im Mai war das Weltjugendtagskreuz im Eichenzeller Herrenhaus zu Gast. Am Mittwoch, dem 26. Mai 2021, fand im Rahmen der "Herrenhausmesse" in St. Peter und Paul die nächste Übergabe statt. Welkerser Messdiener und Messdienerinnen trugen es durch die Fuldaauen in die Heilig-Kreuz-Kirche. Zeitweilig stand es im örtlichen Corona-Testzentrum (Bürgerhaus) für ein kurzes Gebet. Nächste Station wird im Juli Melters sein.

 

... im Herrenhaus

Am Mittwoch, den 28. April 2021, hat eine kleine Gruppe Jugendlicher aus Löschenrod das Weltjugendtagskreuz zur Abendmesse nach Eichenzell begleitet. Nach dem Gottesdienst wurde es den Bewohnerinnern und Bewohnern des Eichenzeller Herrenhauses für einen Monat anvertraut. Nächste Station wird im Juni Welkers sein.

 

Fuldaer Weltjugendtagskreuz ... in Eichenzell

Am Palmsonntagabend hat Bischof Michael Gerber das Fuldaer Weltjugendtagskreuz Eichenzeller Jugendlichen anvertraut. Es wird uns durch die kommenden 12 Monate begleiten und an verschiedenen Orten Station machen. In einer nächtlichen Prozession haben wir es vom Aschenberg in die Michaelskirche getragen. Am Karmittwoch geht es weiter nach Löschenrod.

 

Unsere Bürozeiten

Dienstag 9 - 12 Uhr

Mittwoch 9 - 12 Uhr, 15 - 18 Uhr

Donnerstag 9 - 12 Uhr

Freitag 9 - 12 Uhr

Montag geschlossen


Das Pfarrbüro ist nach Terminvereinbarung für dringende Angelegenheiten wieder geöffnet sowie in allen Fällen, bei denen ein persönliches Erscheinen unumgänglich ist. Der Sicherheitsabstand von 1,50 m ist strikt einzuhalten, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend. Dabei gilt weiterhin: Anliegen und Anfragen sollten mehrheitlich telefonisch bzw. via E-Mail erledigt werden.

 
 

Tauftermine 2022

Aktuell dürfen Taufen nur im engsten Familienkreis stattfinden - in schlichter Form und ohne Gemeindegesang. Instrumentalstücke und Solobeiträge sind möglich. Individuelle Terminabsprache über das Pfarrbüro.

 

MESSEplus 2022

Aufgrund der Corona-Einschränkungen gibt es erst wieder im Neuen Jahr die MESSEplus.


Hier demnächst mehr.


Mittwochs 15.00 Uhr Hl. Messe,

anschl. gemütliches Beisammensein

 

Messe im Gewölbekeller

Bis auf weiteres finden die Gottesdienste in der Pfarrkirche St. Peter und Paul statt.


26. Januar 2022

23. Februar 2022

23. März 2022

27. April 2022

1. Juni 2022

29. Juni 2022 (Patronatsfest)

20. Juli 2022 - ökumenische Andacht

Sommerpause

28. September 2022 (Lioba)

26. Oktober 2022

23. November 2022


Mittwochs 18.30 Uhr

 

Krankensalbung und Krankenkommunion

Aufgrund der Corona-Einschränkungen findet gegenwärtig keine reguläre Krankenkommunion statt. Wer nicht an Corona erkrankt ist oder unter Quarantäne steht, darf - unter Wahrung der Hygieneregeln - besucht werden.
Bitte fragen Sie im Pfarrbüro nach.


An jedem Herz-Jesu-Freitag besuchen wir die Kranken in unseren Orten. Die Anmeldung ist im Pfarrbüro möglich, in Notsituationen nach Vereinbarung mit den Geistlichen: 06659 / 1313.

 

Ökumen. Bibelgesprächskreis

Abwechselnd im "Frauenraum" des kath. Pfarrhauses Eichenzell sowie in der evang. Trinitatiskirche.