Eichenzell

Pfarrkirche St. Peter und Paul

 

Löschenrod

Kirchengemeinde Auferstehungskirche

 

Welkers

Kirchengemeinde Heilig Kreuz

 

Rönshausen

Kirchengemeinde Heilige Familie

 

Melters

Kapelle St. Christophorus

 

Lütter

Pfarrei Heilig Kreuz - eigene Website

 

Alte Nachrichten 2017


Roratemessen im Advent

Dienstag, 5. Dezember
    Löschenrod (18.30 Uhr)
Dienstag, 12. Dezember
    Rönshausen (05.45 Uhr, anschl. Frühstück im Bürgerhaus)
Freitag, 15. Dezember
    Eichenzell (18.30 Uhr, anschl. Imbiss im Pfarrsaal
Dienstag, 19. Dezember
    Welkers (05.45 Uhr, anschl. Frühstück im Bürgerhaus)

 

Ewig Gebet in Welkers

Sonntag, 10. Dezember (2. Adventssonntag)
08.30 Uhr Sonntagsmesse
09.15 Uhr Aussetzung anschl. Gebetsstunden
09.30 Uhr KAB und Schönstattbewegung
10.30 Uhr Kfd/Frauengemeinschaft
11.15 Uhr Abschlussandacht

 

Adventskonzerte an Zweiten Advent

Sonntag, 10. Dezember 2017


RÖNSHAUSEN - Hl. Familie

14.00 Uhr Konzert der Schola Rönshausen/Melters

   Der Eintritt ist frei.
   Um eine Spende für einen guten Zweck wird gebeten.


EICHENZELL - St. Peter und Paul

16.30 Uhr Adventskonzert der Chöre der Concordia Eichenzell

   Eintritt frei.

18.00 Uhr Bratwürstchen und Glühwein / heißer Orangensaft

   vor der Kirche zu den Klängen des Musikvereins Eichenzell.


Achtung Kinder: Der Nikolaus macht einen Stopp auf dem Eichenzeller Kirchplatz! Der gesamte Erlös aus Spenden und Einnahmen ist hälftig für das Kirchendach und Verein "Leben und Arbeiten" in Eichenzell bestimmt. Eine Veranstaltung der Eichenzeller Dorfgemeinschaft EDG.

 
 

Getanztes Abendgebet im Advent


3. Dezember, Erster Adventssonntag
16.30 Uhr Heilig Kreuz, Welkers


Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren, die Freude am Tanzen haben, gestalten nach einer Workshop-Vorbereitung das getanzte Abendgebet mit.

 

Segnungsgottesdienst

... für Neugeborene und Kleinkinder


Mittwoch, 29. November 2017
17.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche Welkers
Auch Geschwister, Großeltern, Verwandte und Freunde sind eingeladen!


Diakon Simon Härting und Gemeindereferentin Tanja Röbig


 

Kfd - Eichenzell

Die Kfd - Eichenzell überreichte während ihres Besuches im stationären Hospiz St. Elisabeth 600 € an den Hospiz-Förderverein "LebensWert". Anlass war das Frauenfrühstück Ende Oktober in der Pfarrei St. Peter und Paul in Eichenzell, an dem die stellvertretende Vorsitzende des Hospiz-Fördervereins, Silvia Hillenbrand, einen Vortrag über die hospizliche Arbeit gehalten hatte. Wie die Vorsitzende Frau Maria Kempf-Weiden mitteilte, hatten die Frauen der Kfd das gesamte Frühstück gesponsert und die Gäste zu einer Spende aufgerufen. Beate Krenzer, die Gemeindereferentin, hatte die Idee, die Spendenübergabe mit einem Besuch im Hospiz St. Elisabeth zu verbinden. Als Gesprächspartner standen die Leiterin des Hospizes, Dagmar Pfeffermann, und der Leiter des ambulanten Hospizdienstes der Malteser, Wilfried Wanjek, sowie die beiden Vorstandsmitglieder Martin Hoogen und Silvia Hillenbrand zur Verfügung.

 

Nacht der Lichter

Bei der „Nacht der Lichter“ handelt es sich um ein besonderes Gebet, von Jugendlichen und jungen Erwachsenen vorbereitet. Dabei gibt es viele Taizé-Lieder, Fürbitten, kurze Bibeltexte und natürlich auch Stille. Die Lieder sind – wie in Taizé - meist mehrsprachig. Herzliche Einladung an alle, die ein meditatives Gebet schätzen oder suchen!


 

Pfr. Wondrak scheidet aus Seelsorgeteam aus

Aus gesundheitlichen Gründen steht Pfr. Wondrak ab Montag, den 6. November, für die reguläre Eichenzeller Seelsorge leider nicht mehr zur Verfügung. Dadurch ergibt sich ab diesem Zeitpunkt bis ca. Mitte Februar 2018 folgende neue Gottesdienstordnung:


Dienstag 18.30 Uhr Abendmesse in Rönshausen
  
(Die Abendmesse in Welkers entfällt.)
Mittwoch 18.30 Uhr Abendmesse in Löschenrod
   (Die Frühmesse in Eichenzell entfällt.)
Donnerstag 18.30 Uhr Abendmesse in Welkers
   (Die Abendmesse in Rönshausen entfällt.)

Freitag 18.30 Uhr Abendmesse in Eichenzell


Bitte beachten Sie, dass es auch am Wochenende gelegentlich zu Messausfällen kommen kann.

 

Missio-Truck in Eichenzell

Vom 20.11 bis 24.11.2017 wird der missio-Truck: "Menschen auf der Flucht. Weltweit." an der Von-Galen-Schule sein. In Kooperation mit der Pfarrgemeinde Eichenzell-Lütter, werden wir diese moderne, fahrbare Ausstellung nach Eichenzell holen, um der starken Nachfrage nach pädagogisch aufbereiteten Informationen rund um das Thema Flucht/Fluchtursachen und der damit verbundenen gesellschaftlichen Diskussion, gerecht zu werden. Gerade in Lütter engagiert man sich in diesem Bereich sehr stark und wir selbst haben zwei NDHS-Klassen an der Schule, sodass gerade diese Ausstellung äußerst sinnvoll ist. An den Vormittagen werden in erster Linie unsere Klassen den Truck besuchen. Am Nachmittag sind insbesondere kirchliche Gruppen herzlich eingeladen. Am Freitag, den 24.11.2017 haben wir unseren Tag der offenen Tür. Von 16-19 Uhr wird hier auch der breiten Öffentlichkeit die Möglichkeit gegeben, die Ausstellung zu besuchen.

Vizerektor Thomas Götz

 

Kirchen-Kids

Ab November gibt es in St. Peter und Paul eine neue offene Kindergruppenstunde, in der wir gemeinsam basteln, spielen und etwas über Gott und die Kirche erfahren.


Erstes Treffen: Freitag, 17. November 2017, 15.30 - 17.00 Uhr

Treffpunkt: vor dem Pfarrsaal

eingeladen: Kinder - egal welchen Alters
Ansprechpartnerinnen: Dana Gernhardt und Katja Kubitschek
Anmeldung: Tel. 06659 / 915554 (Dana Gernhardt)


 

Präventionsschulung im Eichenzeller Pfarrsaal

Der Schutz der Kinder und Jugendliche vor sexueller Gewalt erfordert unsere ganze Aufmerksamkeit. Herzliche Einladung zu zwei Abenden im Eichenzeller Pfarrsaal, an denen es darum geht, den eigenen Blick zu schärfen.

1. Abend: 9. November 2017, 20.00 Uhr

2. Abend: 16. November 2017, 20.00 Uhr


Um die Treffen besser planen zu können, bitten wir Interessenten via E-Mail oder Telefon um Anmeldung: pfaeichenzell@t-online.de bzw. 06659 / 1313.

 

Lobpreis für Erwachsene


Ein neues, regelmäßiges Angebot für alle, die innerlich und äußerlich zur Ruhe kommen möchten. Im zweimonatlichen Rhythmus finden in St. Peter und Paul (Eichenzell)  Lobpreisgottesdienste statt. Start ist Mittwoch, der 8. November 2017, um 20.00 Uhr. Herzliche Einladung zu Stille, Gesang und Anbetung. Ansprechpartner: Dirk Neumann.


 

Einladung zur Eichenzeller Kirchweih 2017

Samstag, 4. November

18.00 Uhr Vorabendmesse zum Kirchweihsonntag

Im Anschluss geselliges Beisammensein im Pfarrzentrum Eichenzell

Für das leibliche Wohl ist mit Zwibbelsploatz, Weißwürsten, Brezeln und selbstgemachtem Obazda bestens gesorgt. Auf Euer Kommen freuen sich das Pfarrteam mit Pfarrer Pasenow sowie der Pfarrgemeinderat Eichenzell

 

Lebenswert bis zum Schluss - geht das?

Die Pfarrgemeinde und die kfd Eichenzell laden herzlich am Samstag, den 28. Oktober, zu einem besonderen Frühstück ein: Vortrag mit dem Thema "Lebenswert bis zum Schluss - geht das?" von und mit Silvia Hillenbrand (ehrenamtliche Mitarbeiterin im Hospiz St. Elisabeth, Fulda). Anmeldeschluss: 23. Oktober 2017.


 

Firmung in Eichenzell

Freitag, 27. Oktober

   15.30 Uhr Firmbeichte

Samstag, 28. Oktober

   10.00 Uhr Probe in der Kirche

Sonntag, 29. Oktober

   10.00 Uhr Festgottesdienst mit Domkapitular Prälat Christof Steinert  

 

Messdieneraufnahme in Eichenzell


Freitag, 27. Oktober
   18.30 Uhr Andacht in St. Peter und Paul (Abendmesse entfällt)
   anschl. Nudelessen im Pfarrhaus


Herzlich willkommen im Team!

 

Christus, das Licht der Welt, verbindet

Ökumenische Lichterprozession

Mittwoch, den 25. Oktober 2017
19.00 Uhr Start in St. Peter und Paul

19.30 Uhr Ziel in der Trinitatiskirche
nach kurzem Impuls Beisammensein. Bitte etwas zum Essen mitbringen, das geteilt werden kann. Besonders eingeladen: Unsere Konfirmanden und Firmlinge.

 

Abendlob in Welkers

Dienstag, den 24. Oktober 2017

20.00 Uhr in der Hl. Kreuz-Kirche in Welkers

"Sei gegrüßet, du Begnadete,

der Herr ist mit dir!"


Herzliche Einladung!

 

Simon Härting SDB beginnt Diakonatspraktikum

Am Erntedank-Wochenende (30.09./01.10.) bekommt das Eichenzeller und Lüttner Pfarrteam Verstärkung. Salesianerbruder Simon Härting beginnt sein Diakonatspraktikum bei uns. Im Oktober  macht er sich mit unseren Pfarreien verraut. Nach seiner Diakonenweihe Anfang November steht er für Taufen, Trauungen, Beerdigungen und Predigten zur Verfügung. Insbesondere die Jugendarbeit liegt ihm am Herzen. Herzlich willkommen!

 

Stellenwechsel im Sommer 2017

Im Sommer 2017 verlassen Kaplan Sebastian Latsch und Pastoralassistentin Victoria Angelstein die Pfarrei Eichenzell. An ihre Stelle treten als mitarbeitender Pfarrer Günter Wondrak sowie Gemeindereferentin Tanja Röbig. Für ein Jahr wird zudem Diplomtheologe Dirk Neumann als Pastoralpraktikant die Seelsorge unterstützen. Hinzu kommt ab Oktober 2017 der angehende Diakon Simon Härting SDB. Alles Gute und Gottes Segen auf neuen Wegen!


 

Zwei neue Kommunionhelfer

Bischof Heinz Josef Algermissen hat
Frau Nicole Stöppler (Lütter) und Dirk Neumann (Eichenzell)
zu Kommunionhelfern in den Pfarreien
St. Peter und Paul (Eichenzell) und Heilig Kreuz (Lütter) ernannt.


Alles Gute und Gottes Segen für diesen besonderen Dienst!

 

Fahrt nach Sargenzell zum Früchteteppich

Die kfd Eichenzell lädt am Mittwoch, den 04. Oktober 2017 zur Ausstellung des Früchteteppichs in der alten Kirche in Sargenzell ein.

Die Anmeldung zur Fahrt ist bei Marianne Ciré (4447) oder Maria Kempf-Weiden (3997) möglich bis 28.09.2017.


 

Kinderwortgottesdienst

Am Sonntag, den 01. Oktober 2017 um 10.00 Uhr

Kinderwortgottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter und Paul Eichenzell

Wir freuen uns auf euch!

Ansprechpartnerin: Barbara Kolb


 

Familiengottesdienst zum Erntedankfest

Am Samstag, den 30. September 2017, um 18.00 Uhr

Familiengottesdienst zum Erntedankfest mit Vorstellung der Kommunionkinder in der Kirche zur Hl. Familie in Rönshausen.


Jedes Kind darf zur Gestaltung des Erntedank-Altars etwas aus dem "eigenen Garten" mitbringen. Wir freuen uns auf euch!

Ansprechpartnerin: Petra Schlag, Rönshausen

 

Abendlob in Löschenrod

Montag, den 25. September 2017

20.00 Uhr in der Marienkapelle

"Lobet und preiset meinen Herrn

und dankt und dient ihm mit großer Demut".


Herzliche Einladung!

 

Anruf von Ameland ...

... im Pfarrbüro. Die Gruppe der Katholischen Kinderfreizeit ist wohlbehalten mit der Fähre auf der westfriesischen Insel angekommen. Das Quartier ist super, das Küchenteam läuft jeden Tag zu neuer Höchstform auf. Und - nicht zu vergessen - Nordsee und Wattenmeer sind nicht weit.

Ein ausführlicher Reisebericht demnächst an dieser Stelle!

 

Eine Reise in die Welt der Psalmen

... mit Vertonungen als Neues Geistliches Lied,
als Taizé-Gesang und aus dem Gotteslob

Herzliche Einladung mitzusingen, zuzuhören und gemeinsam zu beten


am Dienstag, den 5. September 2017 um 20 Uhr
in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, Eichenzell

 

40 Jahre Jugendfeuerwehr Löschenrod

Samstag, 2. September 2017
   18.00 Uhr Vorabendmesse im Feuerwehrhaus
   19.00 Uhr Grillspezialitäten und Klosterbier
Sonntag, 3. September 2017
  
10.00 Uhr Festbetrieb (ab 12.00 Uhr Kinderprogramm)
   18.00 Uhr Lagerfeuer


Herzliche Einladung an Groß und Klein!

 

Jugendgottesdienst der Firmlinge


Donnerstag 24. August 2017
   "Liobakirche" St. Peter, Petersberg
   17.15 Uhr Heilige Messe

   mit Firmspender Prälat Christof Steinert


   Herzliche Einladung an alle!

 

Abendlob in Melters


Mittwoch, 23. August

   St. Christophorus Melters
   (Prozessionen von Rönshausen und Melters)


   "Ich freute mich, als man mir sagte:

   Zum Haus des Herrn wollen wir pilgern!" 


19.30 Uhr ab Kirche Rönshausen

19.45 Uhr ab Kreuz Melters

20.00 Uhr Abendlob an der St. Christophorus Kapelle in Melters

 

23. Wallfahrt Eichenzell zum Maria Ehrenberg


Wallfahrtsamt am Maria Ehrenberg

   Sonntag, 20. August 2017, um 10.30 Uhr
   Hauptzelebrant: Dr. Martin Stanke, Marburg

   Mitgestaltung: Stubenmusik Welkers


Treffpunktzeiten

   5.00 Uhr ab Pfarrkirche in Eichenzell

   5.40 Uhr ab Kirche in Welkers

   6.00 Uhr ab Kreuz Hahingstraße in Rönshausen

   6.15 Uhr ab "Wendelinus" in Lütter


Enrico Eismann

 

Neuer Messdienerraum in Eichenzell

Am Freitag nach Himmelfahrt haben sich mehre GruppenleiterInnen getroffen, um im früheren Büro der Gemeindereferentin die Tapeten abzukratzen. Hier - neben dem Frauenraum - schlagen künftig unsere MessdienerInnen ihr Hauptquartier auf. Demnächst wird ein oranger Linoleumboden wie nebenan verlegt, und die Decke frisch gestrichen. Die Wände erhalten neue Tapeten. Gutes Gelingen!

 

Melterser Dorffest

am Sonntag, 30. Juli 2017

10.00 Uhr Gottesdienst am Kreuz


Die Dorfgemeinschaft Melters lädt alle Freunde und Bekannte, Mitbürgerinnen und Mitbürger recht herzlich hierzu ein.

 

Verabschiedung von Kpl. Latsch in Rönshausen

Am 18.06.2017 haben sich die Gläubigen von Rönshausen und Melters im Anschluss an die Sonntagsmesse von Kaplan Sebastian Latsch verabschiedet. Stefan Jahn bedankte sich im Namen des Pfarrgemeinde- und Verwaltungsrates für sein Wirken in der Filialkirche „Heilige Familie“ in den vergangenen zwei Jahren. Er wünschte ihm für seinen neuen Wirkungskreis im Pastoralverbund „St. Lullus“ Bad Hersfeld alles Gute und dass er dort mit offenen Herzen und offenen Armen empfangen werde. Als Dankeschön erhielt der scheidende Kaplan einen Wanderstock und eine kleine Wegzehrung.

 

Rendantinnenwechsel in Rönshausen

Am 27. Mai wurde im Anschluss an die Vorabendmesse Sylvia Reith als Rendantin von Rönshausen feierlich verabschiedet. Pfarrer Guido Pasenow dankte für die vorbildliche Arbeit, die sie seit nunmehr 26 Jahren für die Kirchengemeinde Hl. Familie geleistet hat. Besonders hervor hob er dabei den durch die Sanierung des Kirchendachs erhöhten Aufwand. Der Fuldaer Bischof Heinz-Josef Algermissen würdigte den Einsatz in Form einer Urkunde, welche im Rahmen der Verabschiedung übergeben wurde. Mit einer Bronzemedaille der Heiligen Silvia und einem Blumenstrauß bedankten sich der Pfarrgemeinde- und der Verwaltungsrat bei der scheidenden Rendantin. Abschließend wünschte Pfarrer Pasenow der neuen Rendantin Ulla Müglich, die seit dem 01. Januar 2017 die finanziellen Geschicke der Kirchengemeinde Rönshausen leitet, gutes Gelingen für ihre Tätigkeit.

 

Eichenzeller Patronatsfest 2017

Donnerstag, 29. Juni - Patronatsfest
  
17.30 Uhr Festhochamt und Abendlicher Festbetrieb

Samstag, 1. Juli - Orgelfest
  
14.00 Uhr Konzert Tobias (Orgel) und Andreas Vey (Schlagzeug)
   15.00 Uhr Orgelkonzert Christian Oestreich

   16.00 Uhr Orgelkonzert Yannik Helm
   17.00 Uhr Orgelkonzert Steffen Link (Motten)

   18.00 Uhr VORABENDMESSE
   19.30 Uhr Orgel und Klarinette Stefan und Franziska Auth (Welkers)


 

Bericht von der Berlinfahrt

Anfang April 2017, in der Woche vor Palmsonntag, waren mehrere Familien aus Eichenzell, Löschenrod, Melters, Uttrichshausen und Welkers in Berlin. Wahrscheinlich wird es 2018 eine Neuauflage "Berlin 2.0" geben. Unten geht`s zum Reisenbericht von Hanna Heil.


 

Die Heilige Woche in St. Peter und Paul, Eichenzell

Gründonnerstag, 13.04.
  
19.30 Uhr Abendmahlsamt
   anschl. Ölbergstunde

Karfreitag, 14.04.

   08.30 Uhr Morgenlob am Heiligen Grab

   10.00 Uhr Feierlicher Kreuzweg

   15.00 Uhr Karfreitagsfeier

Karsamstag, 15.04.

   21.00 Uhr Osternacht

Ostersonntag, 16.04.

   10.00 Uhr Osterhochamt

 

Kreuzweg am Karfreitag, 14. April

Pfarrkirche St. Peter und Paul

10.00 Uhr anschl. Beichtgelegenheit

Auferstehungskirche Löschenrod

11.00 Uhr Kinderkreuzweg

Hl. Familie Kirche Rönshausen

11.00 Uhr Familienkreuzweg anschl. kl. Umtrunk

Hl. Kreuz Kirche Welkers

10.00 Uhr Kreuzweg

 

Osterbasar und Palmsträuße

Samstag, 08. April in der Hl. Kreuz Kirche Welkers

16.30 Uhr bis 18.00 Uhr - Osterbasar - im Vorraum der Kirche

Am Samstag und Sonntag verkauft die kfd/Frauengemeinschaft Welkers selbstgebackene Brote, Brötchen und Kuchen sowie Gebasteltes und Palmsträuße.

Samstag, 08. April, 18.00 Uhr Vorabendmesse in der Hl. Familie Kirche Rönshausen

Die kfd/Frauengemeinschaft Rönshausen/Melters verkauft vor dem Gottesdienst Palmsträuße.

 

Ewig Gebet in Eichenzell


Samstag, 4. März

17.00 h Aussetzung und stille Anbetung mit Orgelmusik

17.50 h Ende der Anbetung

18.00 h Vorabendmesse

19.00 h Aussetzung und kurze Abschlussandacht

             mit Te deum und Prozession durch die Kirche

 

@ games

Wir laden alle Interessierten zwischen 21 und 35 Jahren
zu einem offenen Spielenachmittag
am Sonntag, den 12.02.2017, um 16.00 Uhr
ins Pfarrzentrum Eichenzell ein.

 

Sternsingeraktion 2017

Herzlichen Dank! Am 07. Januar 2017 sind ganz viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene als Sternsinger durch die Straße von Eichenzell gezogen, um Gottes Segen zu jedem Haus zu bringen. Unter dem Motto "Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit" haben sie Spenden für Kinder gesammelt, denen teilweise das Nötigste zum Leben fehlt. Wir danken allen, die sich daran beteiligt haben, egal ob groß oder klein. Nur durch eure Mithilfe konnte dieser Tag gelingen! Besonderer Dank gilt Familie Hartung, die uns großzügig die Lebensmittel und Getränke für das Mittagessen gespendet haben.

Monika Müller-Wirth -  Andreas Hildebrandt (PGR-Eichenzell) - Barbara Kolb (Foto: privat)

 

Abendlob in Welkers

Dienstag, 17. Januar 2017

20.00 Uhr Gesungenes Abendlob in der Welkerser Kirche
                "Stern über Betlehem, schein auch zu Haus"


Herzliche Einladung!


Ansprechpartnerinnen: Nicole Stöppler und Karin Jahn

 

Dreikönigssingen 2017


Sonntag, 08. Januar 2017 um 14.00 Uhr

in der Heilig-Kreuz-Kirche, Welkers


Eintritt frei. Um eine Spende für die Sanierung des Glockenturms wird gebeten. Anschließend gemütlicher Ausklang bei Kaffee und Kuchen im Welkerser Bürgerhaus.


Unsere Bürozeiten

Dienstag 9 - 12 Uhr

Mittwoch 9 - 12 Uhr, 15 - 18 Uhr

Donnerstag 9 - 12 Uhr

Freitag 9 - 12 Uhr

Montag geschlossen

 

Gottesdienste diese Woche

 

Tauftermine

2019

20. Oktober in Löschenrod
17. November in Eichenzell
8. Dezember in Rönshausen

2020

12. Januar in Eichenzell

02. Februar in Welkers

08. März in Eichenzell

 

MESSEplus

2019

09. Oktober in Eichenzell

13. November in Eichenzell

11. Dezember in Eichenzell

2020

08. Januar in Eichenzell

12. Februar in Eichenzell

11. März in Eichenzell


Mittwochs 15.00 Uhr Hl. Messe,

anschl. gemütliches Beisammensein

 

Messe im Gewölbekeller

25. September

23. Oktober

27. November


Mittwochs 18.30 Uhr im Herrenhaus, Eichenzell, anschl. kleiner Imbiss

 

Krankensalbung und Krankenkommunion

An jedem Herz-Jesu-Freitag besuchen wir die Kranken in unseren Orten. Die Anmeldung ist im Pfarrbüro möglich, in Notsituationen nach Vereinbarung mit den Geistlichen: 06659 / 1313.

 

Ökumen. Bibelgesprächskreis